Meine PREZI beim Social Media Club München

Hatte mich sehr gefreut, dass ich die Möglichkeit hatte beim Social Media Club München @smcmuc ein bisschen was über ShopProps und die Vereinsbüchse erzählen zu dürfen. Vielen Dank an dieser Stelle nochmal an das gesamte Orga-Team. War wie immer ein sehr gelungener Abend!!!

Auch wenn ich mir nicht sicher bin, wie gut die Präsentation angekommen ist, möchte ich sie hier nochmals zur Schau stellen. Denn es war für mich selbst definitiv eine Premiere. Ich habe mich zum ersten mal an prezi.com rangetraut. Schon lange mit dem Gedanken gespielt, jetzt endlich mal durchgezogen.

Mir persönlich gefällt die Art und Weise mit prezi.com zu arbeiten. Eine unendlich große virtuelle Fläche mit viel Platz für Text, Fotos und Grafiken. Und dann die Zoomstufe und den Präsentationspfad definieren. Eigentlich genial und auch sehr gut umgesetzt!!!

Wie social ist das Social Web?

Neues Ideenkind online – ShopProps

ShopProps – Dein Kauf spendet

Mein neuestes Ideenkind ging letzte Woche am Freitag online.
Das Konzept ist ganz einfach:

Beim Online-Shop seiner Wahl einkaufen und den über ShopProps generierten Einkaufsvorteil an eine Hilfsorganisation seiner Wahl spenden.

Schon zu Beginn können wir auf knapp 200 Shop-Partner zählen und auf der Charity Seite konnten wir das Bündnis Entwicklung Hilft als Premium-Partner gewinnen.

Mehr Infos auf www.shopprops.de

Bin gespannt ob das Konzept positiv angenommen wird.

Mich würde es sehr freuen und egal ob man mir es glaubt oder nicht:
Es gefällt mir der Gedanke mit einem kommerziellen Erfolg im gleichen Maße einhergend das Spendenaufkommen überaus positiv zu beeinflussen.

Also fleissig über ShopProps shoppen und weiter erzählen …

Demo von Photosynth

Auch total eine total abgefahrene Applikation. Hatte schon bei Obamas Amtsantritt das Erlebnis in Photosynth rumzuklicken. Das Demo hier zeigt aber eigentlich erst die Macht einer totalen Vernetzung von User Generated Content. Einfach genial! Mit Bing Maps und Photosynth wird mir Microsoft in letzer Zeit wieder um einiges sympatischer und ist wohl auf dem besten Weg das Image des eingeschlafenen Riesen in naher Zukunft von sich abzuschütteln.

[ted id=129]

Neues Projekt: watch26.tv – Mountainbike Video Portal

Auch wenn watch26.tv schon seit dem 01.09.2009 online ist und ich es aus zeitlichen Gründen einfach nicht früher geschafft habe, möchte ich unbedingt noch – auch hier in meinen privaten Blog – über unser kleines aber feines Web-Projekt sprechen.

watch26.tv betreiben wir zusammen mit einem Partner und ist die zweite Videoplattform aus dem Hause der BrickBone Media GmbH. Eigentlich ist es eine Art 1.0 Version von soulbmx.tv. Da uns leider bisher die Zeit fehlte, haben wir zwar noch keinen Relaunch von soul hinbekommen, aber immerhin konnten wir in watch26 unser Können etwas mehr unter Beweis stellen. Außerdem ist die Plattform meiner Meinung auch deutlich schicker und zeitgemäßer geworden. Der Player schön groß im Mittelpunkt und die Navigation und Infobereich drumherum gebastelt. Da ihr euch die Seite ja selbst live anschauen könnt anstatt eines Screenshots hier der Player:

[vodpod id=ExternalVideo.922246&w=640&h=360&fv=]

Gefällt mir wirklich sehr gut und bin eigentlich ziemlich stolz, dass wir watch26.tv ins Leben gerufen haben. Mal schauen was wir in der Zunkunft sonst noch so realisieren. BMX und Mountainbike …. Was kommt als nächstes ???

Widgets – Apps – totale Vernetzung der offenen Ecosysteme?

Habe gerade aufgrund eines Artikel auf gruenderszene.de diese interessante Slideshow entdeckt.

Manche Slides sind zwar nicht mehr wirklich aktuell aber das Thema an sich ist es aber nach wie vor.

Viel Spaß damit!

Widgets ohne Grenzen! Cebit 2008[gigya width=“425″ height=“355″ src=“http://static.slidesharecdn.com/swf/ssplayer2.swf?doc=widget-ohne-grenzen-cebit-2008-12049185508838-5&stripped_title=widget-ohne-grenzen-cebit-2008″ quality=“high“ wmode=“tranparent“ ]

Google Wave – the future of online communication?

You have to watch this great browser based application. Unified Communication with google wave. It combines instant messaging, e-mails, publishing (blogs), content management, etc. And this in real time on different desktops.

I am really impressed but please judge for yourself and watch the google wave developer preview:

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=v_UyVmITiYQ&hl=de&fs=1&]